DAS WAISENHAUS FÜR WILDE TIERE
40x50 Minuten

Zehn Monate Dreharbeiten mit einem achtköpfigen Team in der Kalahari in Namibia. Sechs Monate Schnitt und Endbearbeitung. ABENTEUER AFRIKA. In Koproduktion mit der Cosmos Factory und im Auftrag des SWR/ARD wurde das Nachfolgeformat von "Eisbär, Affe & Co." von SWR/ARD realisiert. Mehr auf dem Facebook-Tagebuch Harnas TV.

GIPFEL DER GENÜSSE
5x30 Minuten

Die dritte Staffel des ARTE-Formates der EIKON Südwest wurde abgedreht. Die Drehorte 2011 waren in der Türkei, in Portugal, Griechenland, Frankreich und Süddeutschland. Jeder der Orte lag über 1000 Meter hoch. Die aufwändigen Dreharbeiten fanden bis zum Herbst statt - Schneeeinbrüche inklusive. Die fünf Filme werden 2012 auf Arte ausgestrahlt.

FAHR MAL HIN
6x30 Minuten

"Fahr mal hin" heißt der filmische Reiseführer durch Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und das Saarland mit Elsass und Lothringen. Seit 1994 zählt diese gemeinsame Sendung von SWR und SR zu den erfolgreichsten Abendprogrammen im Dritten. 2011 waren wir in Schwäbisch Gmünd, Schwetzingen, im Schwarzwald und im Donautal.